Merkzettel
Merkzettel

Berlin Alexanderplatz / Digital Remastered

Fassbinders faszinierende Romandaption von Alfred Döblins gleichnamigem Zeitzeugnis



Deutschland 1980
Laufzeit ca. 800 min.
Als Franz Biberkopf aus dem Gefängnis entlassen wird, schwört er, ein anständiges Leben zu führen. Er verdingt sich als Straßenverkäufer auf dem Berliner Alexanderplatz. Dann lernt er den Bandenchef Reinhold kennen und gerät auf die schiefe Bahn. Nach einem missglückten Einbruch verliert Franz einen Arm, aber nicht seinen Willen, für ein ehrliches Leben zu kämpfen. Er verliebt sich in die Prostituierte Mieze. Doch schon bald erscheinen die Phantome seiner Vergangenheit.

Deutschland 1980